Bürgerstiftung belohnt die Protagonisten von „Meckenheim singt“


Spendenscheck-Übergabe von links: Corinna Stühm, Julia Gahl, Erika Meyer zu Drewer, Burkhard Kraus, Gabriele Vitt, Sabine Pflaumer, Barbara Bienentreu und Wolfgang Krüger.

Bildquelle:
Bürgerstiftung Meckenheim

Spendenübergabe an die fünf beteiligten Schulen

Im Juni bereicherte die Bürgerstiftung Meckenheim mit einem kostenfreien Konzert, das zum Mitmachen animierte, den Veranstaltungskalender der Apfelstadt. Jetzt gab es den verdienten Lohn für die Protagonisten, die vier Meckenheimer Grundschulen und die Geschwister-Scholl-Hauptschule: Burkhard Kraus, Vorstandsmitglied der Bürgerstiftung Meckenheim, überreichte zusammen mit Erika Meyer zu Drewer, Mitglied des Stiftungsrates der Bürgerstiftung, die Spendenschecks an die vier Schulleiterinnen und Wolfgang Krüger, Vorsitzender des Fördervereins der Hauptschule.
„Meckenheim singt" hatte im späten Frühjahr einmal mehr das Publikum, aber auch die Musiker und Sänger begeistert. Während diese hörenswert musizierten, zeigten sich die Besucher großzügig und spendeten 550 Euro. Diese stolze Summe erhöhte die Bürgerstiftung Meckenheim großzügig auf 1.250 Euro, um jetzt das Geld in gleichen Teilen der Geschwister-Scholl-Hauptschule sowie der Katholischen Grundschule Meckenheim und Altendorf, der Evangelischen Grundschule Meckenheim, der Gemeinschaftsgrundschule Meckenheim-Merl sowie der Katholischen Grundschule Merl für deren Projekte zu übergeben. „Meckenheim singt hat sich fest im Programmkalender der Stadt Meckenheim etabliert, vor allem, weil sich die Nachwuchssänger und –musiker samt ihrer Chorleiter so engagiert einbringen", lobte Burkhard Kraus. Vor fünf Monaten hatten die Schüler in der Evangelischen Grundschule einen bunten Strauß an Liedern präsentiert und so das Publikum motiviert, zu den ausgelegten Liedtexten zu greifen und mit einzustimmen.
Kraus sprach bei der Spendenscheck-Übergabe von einer guten Tradition und einer sehr bemerkenswerten Veranstaltungsidee, die auf Erika Meyer zu Drewer zurückgeht. „Sie ist der Motor dieses Events." Zusammen mit ihr dankte Kraus auch den beteiligten Schulen. „Die Kinder arbeiten zielstrebig auf ihren Auftritt hin und stehen dann mit Begeisterung auf der Bühne und verdienen sich ihren Applaus. Wir als Bürgerstiftung Meckenheim unterstützen diesen Einsatz sehr gerne", sagte der Stiftungsvorstand. Dadurch, dass altersbedingt immer wieder neue Akteure nachrücken, könne von Routine keine Rede sein. Im Gegenteil: Mit den sich stets erneuernden Chorzusammensetzungen wechselt auch das Publikum. Denn häufig begleiten Familienmitglieder die kleinen Künstler zu ihren Konzerten.
Die Vertreter der einzelnen Schulen, Corinna Stühm, Katholische Grundschule Meckenheim und Altendorf, Gabriele Vitt, Katholische Grundschule Merl, Barbara Bienentreu, Gemeinschaftsgrundschule Meckenheim-Merl, Sabine Pflaumer, Chorleitung der Gemeinschaftsgrundschule Meckenheim-Merl, Julia Gahl, Evangelische Grundschule Meckenheim, und Wolfgang Krüger, zeigten sich erfreut über die Spende. Vielfach wollen sie das Geld in die Musikförderung fließen lassen.

Zur Veranstaltung:
Die jüngste Ausgabe von „Meckenheim singt" fand am 11. Juni vor rund 150 Besuchern in der Aula der Evangelischen Grundschule Meckenheim statt. Erstmals traten neben den Sängern der vier Grundschulen auch die Musiker der Geschwister-Scholl-Hauptschule auf. Der Eintritt war frei. Doch spendete das Publikum fleißig für die Bürgerstiftung. „Meckenheim singt" heißt es auch im nächsten Jahr wieder: Gemeinsam mit der „Culinaria" am 10. Juni 2018.

Zuvor stimmt „Medden us dem Levve" auf die Weihnachtszeit ein. Ebenfalls von der Bürgerstiftung Meckenheim initiiert, tritt am Sonntag, 17. Dezember, um 16 Uhr das gefeierte Kölsche Kabarett-Ensemble in der Meckenheimer Schützenhalle auf. Einlass ist ab 15 Uhr. Eintrittskarten sind bei der Raiffeisenbank Voreifel in den Filialen Meckenheim (Hauptstraße und Neuer Markt), Altendorf-Ersdorf, in Wormersdorf und Rheinbach für 14,50 Euro sowie an der Abendkasse für 16 Euro erhältlich.

Kontodaten der Bürgerstiftung
Kontoinhaber „Bürgerstiftung Meckenheim"
IBAN DE69370696271001000019
BIC GENODED1RBC
Raiffeisenbank Voreifel eG